HELFEN SIE PALÄSTINENSISCHEN STUDENTEN, IHRE STUDIEN ABZUSCHLIESSEN

Sie sind hier


In Palästina sind 221.000 Studenten und Studentinnen an 51 Hochschulen im Westjordanland und im Gazastreifen eingeschrieben.

Jedes Jahr ist es derselbe Albtraum für ein Drittel dieser palästinensischen Studenten und Studentinnen, die keine Universitätssteuern zahlen können, die im Vergleich zum durchschnittlichen palästinensischen Einkommen exorbitant sind (durchschnittlich 1500 CHF / Jahr) ( 250CHF / Monat), was aufgrund der Blockade des Gazastreifens einerseits und der Kontrollpunkte und der Trennmauer im Westjordanland andererseits sehr gering ist.

Diese Studenten und Studentinnen in Schwierigkeiten haben keine andere Wahl, als ihr Studium abzubrechen oder weiterhin Schulden bei der Universität zu machen. In diesem Fall ist ihr Diplom gesperrt, solange sie ihre Schulden nicht bezahlt haben.

Die Stiftung möchte 20 der am stärksten benachteiligten Studenten und Studentinnen helfen.
Mit Ihrer Unterstützung und Großzügigkeit können wir ihnen helfen, ihr Studium zu beenden und ihre Chancen für die Zukunft zu erweitern.
Ihr Geschenk ist entscheidend für ihre Zukunft.

Documents: 
PDF Icon Les études supérieures en Palestine.pdf